Die 8 besten Google Chrome Plugins

Die 8 besten Google Chrome Plugins 

Google Chrome ist einer der beliebtesten Browser. Kein Wunder also, dass es zahlreiche Plugins, Tools und Erweiterungen gibt, die uns die Arbeit als Digital Marketer deutlich erleichtern. Wir zeigen dir unsere Top 8 Google Chrome Erweiterungen, die wir täglich benutzen. Alle Plugins sind kostenlos verfügbar und können in wenigen Klicks direkt über Google Chrome hinzugefügt werden. 

 

1. Google SERP-Counter

Der Google SERP-Counter zeigt dir die Position einer Website direkt in den Suchergebnissen an. Die Erweiterung fügt neben den Suchergebnissen eine Zahl ein, die die Position der entsprechenden Website in den SERPs anzeigt. Du musst also nicht mehr händisch die Position berechnen.  

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

2. Lightshot Screenshot Tool

Du möchtest mal schnell einen Screenshot machen? Kein Problem mit der Lightshoot Screenshot Extension. Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen wir einen bestimmten Teil eines Screenshots hervorheben oder einen schnellen Screenshot machen wollen. Das Lightshoot Tool ist perfekt für solche Situationen.

 

Hier geht es zum Download

 

3. Ahrefs SEO Toolbar

Wenn du als Digital Marketer schon einmal Ahrefs für deine Keyword-Recherche oder Off-Page-Analyse verwendet hast, weißt du das, dass ahrefs ein sehr mächtiges Tool ist. Mithilfe der Ahrefs SEO Toolbar Chrome-Erweiterung kannst du dir einen schnellen On-Page-SEO-Bericht für jede Seite anzeigen lassen, die du gerade besuchst. Sie hilft dir auch dabei nach defekten Links zu suchen und hebt die ausgehenden oder Nofollow-Links auf einer Seite hervor. Mit der Ahrefs SEO Toolbar kannst du auch die Suchergebnisse in jedem Land überprüfen.

 

4. Similar Web

Die Chrome-Erweiterung Similar Web ermöglicht es uns verschiedene Informationen wie den country rank, global website rank, visitors, bounce rate, engagement und vieles mehr einzusehen. Die Extension spart eine Menge Zeit, da wir diese Informationen mit einen einzigen Klick einsehen können. Ein super Tool, das täglich bei uns im Einsatz ist.

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

 

5. Bitly

Eine tolle Chrome-Erweiterung mit der wir Links kürzen und optimieren können. Es ist eines der besten Link-Checker-Tools auf dem Markt und ermöglicht es uns, Links innerhalb von Sekunden zu kürzen. Die Links können ganz einfach in die Zwischenablage kopiert und in Kommentare, Beiträge oder Nachrichten eingefügt werden. So sparen wir uns lange URLs, die voller Parameter sind und den User nur verwirren.

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

 

6. Colorzilla

Eines der wichtigsten Tools für alle Webdesigner, Designer und Farbenliebhaber. Mit Colorzilla kannst du jede beliebige Farbe von der Website in die Zwischenablage kopieren. Es ist leicht zu bedienen und es verfügt über zusätzliche Funktionen wie einen CSS-Gradienten-Generator und einen Farbverlauf zum Speichern deiner ausgewählten Farben.

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

 

7. Mozbar

Ein All-in-One-Website-Checker, der dir wichtige SEO-Metriken liefert, wenn du eine beliebige Seite ansiehst. Mozbar ist eine Chrome-Erweiterung mit der du benutzerdefinierte Suchen erstellen, auf verschiedene Link-Metriken zugreifen und diese vergleichen, die Seiten- und Domain-Autorität von Seiten überprüfen und alles exportieren kannst. Als Digital Marketer oder SEO-Experte ist es wichtig, solche Erweiterungen zur Verfügung zu haben, um schnelle Analysen und Entscheidungen treffen zu können.

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

 

7. BuzzSumo

Mit Hilfe dieser Chrome-Erweiterung können Digital Marketer die Anzahl der Social Shares für die Seite sehen, die sie gerade betrachten. BuzzSumo liefert uns Informationen von verschiedenen Social Media Plattformen wie LinkedIn, Pinterest, Twitter und Facebook. Mit nur einem Klick können wir auch sehen, wer die jeweilige Seite auf Twitter geteilt hat. So kannst du schnell herausfinden, wie erfolgreich eine bestimmte Seite ist und die erfolgreichsten Inhalte analysieren.

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

 

8. Buffer Tool

Das Buffer-Tool hilft bei der Verwaltung und Planung von Social-Media-Konten. Mit nur einem Klick können wir Beiträge auf Twitter, Facebook und LinkedIn planen. Es gibt verschiedene Funktionen, die uns helfen Analysen zu überprüfen, mit unseren Teamkollegen zusammenzuarbeiten und unsere Social Media-Konten besser zu nutzen. Es lässt sich leicht in verschiedene Social-Media-Plattformen wie Facebook und Twitter integrieren. Du kannst auch mit deinen Teamkollegen zusammenarbeiten, um Social-Media-Kampagnen zu planen und verschiedene Metriken mit Hilfe von Buffer zu verfolgen.

 

Hier geht es zum Download
Hier geht es zum Download

 

 

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

More Posts